Bestenliste ›

Die besten besonderen Gins

Die Bestenliste “besondere Gins” schmecken nicht nur nach Wacholder. Sie bringen etwas mit, was nicht so ganz der Norm entspricht. Etwas mit Überraschungsfaktor im Glas. Ein Gin, den man auch mal als Geschenk für jemanden kaufen kann, der schon ein paar mehr Gins im Regal hat oder keine Idee hat, was man mal als nächste Sache probieren sollte.

Während andere GinGinGin-Bestenlisten wirklich meine Favoritenrankings wiederspiegeln soweit das überhaupt geht, so ist diese Liste eher eine Sammlung, kein Ranking. Zu verschieden sind die Kandidaten hier, um ein Ranking einzubringen.

45% Vol. · aus Deutschland

Winzige Destille in Hamburg, bester Gin der Welt Award 2021 eingesackt, und das alles von Quereinsteigern gemacht. Also wenn das keinen Platz in der Liste der besonderen Gins verdient, was dann. Mit seinem knackigen Kurkuma und Pfeffer macht der Tumeric No.1 Gin eine gute Figur.

Weiterlesen

40% Vol. · aus Deutschland

Mit Abstand der am wenigsten künstliche und dennoch untypisch fruchtige Gin im Regal. Samtig weich und butteriger Kakaogeschmack passend dazu. Sehr fein!

Weiterlesen

40% Vol. · aus Deutschland

So ein Gin kommt einem selten ins Glas: 67 Botanicals, unglaublich viel Liebe zum Detail, Solarenergie zur Destillation, kein wirklich umwerfendes Label und laut Hersteller garantiert ohne Autoreifen destilliert. Mega!

Weiterlesen

Menu