Bestenliste ›

Die besten Sloe Gins

Sloe Gin ist kein "richtiger Gin". Genauer gesagt ist es laut Gesetz ein Likör auf Gin-Basis mit Schlehen als Zutat. Oftmals wird der Sloe Gin mit der Winterzeit verbunden, weil vor allen in Großbritannien die Schlehen um den ersten Frost herum geerntet werden und dann in Gin und Zucker eingelegt werden, um den hauseigenen Sloe Gin zu machen. Aber auch im Sommer ist Sloe Gin ein tolles Getränk, gerne in Verbindung mit einem guten Mixer, insbesondere zu Bitter Lemon passt er sehr gut.

Eine Auswahl der besten Sloe Gins und ähnlicher Produkte habe ich Dir hier in der Sloe Gin Bestenliste zusammengestellt. Die Liste wird immer mal wieder aktualisiert wenn sich neue oder bessere Produkte finden.

35% Vol. · aus Deutschland

Der vielleicht trübste Sloe Gin ist der Elephant Sloe Gin mit seiner fast undurchsichtigen tief roten Farbe. Hier sieht man noch eine große Menge der Schlehen Schwebstoffe aus der Pressung der Beeren im Gin. Kein Konzentrat oder gefilterter Saft.

Weiterlesen

30% Vol. · aus Deutschland

Man kann Sloe Gins im Winter genießen (siehe auch die Winteredition) oder im Sommer als fruchtige Option für diverse Drinks. Der Burgen Sloe Gin kann dank seiner Zitronenanteile auch auf Eis im Sommer eine tolle Figar abliefern.

Weiterlesen

30% Vol. · aus Niederlande

In Dordrecht macht man den Sloe Gin nicht einfach nur durch Mazeration. Hier wird auch noch einmal destilliert und mazeriert. Das Produkt spricht für sich und ist erst seit einiger Zeit überhaupt in etwas größeren Mengen verfügbar.

Weiterlesen

Menu