Gin

Ferdinand's Goldcap 2021
Profile

Die alljährliche Special Edition

Nomen est Omen: Der Goldcap von Ferdinand's Gin ist die alljährliche Sonder-Edition rund um die besondere Weinzugabe. Und auch die 2021er Ausgabe ist da keine Ausnahme mit der Zugabe von Rausch-Auslese Goldkapsel 2010 vom VDP Weingut Forstmeister-Geltz Zilliken aus Saarburg.

Datenblatt

Botanicals
Wacholder Riesling Grüne Walnuss Zwetschge Stevnsbaer Kirsche
Hersteller
Ferdinand's
Land
Deutschland
Flasche
500 ml
Alkohol
49 % Vol.
In Kürze gesagt
Der Negroni-Gin
Ferdinands-Goldcap-2021-500ml.png

Geruch & Geschmack

Der GinGinGin Aroma Code™

b+0+0+0+0+0+0+0+0+0 27+0+0+0+0+0+0+0+0 0+32+0+0+0+0+0+0+0 0+0+77+0+0+0+0+0+0 0+0+0+17+0+0+0+0+0 0+0+0+0+16+0+0+0+0 0+0+0+0+0+38+0+0+0 0+0+0+0+0+0+7+0+0 0+0+0+0+0+0+0+45+0 0+0+0+0+0+0+0+0+18
Harz Zitrus Frucht Blüten Gras Kräuter Holz Gewürze Schärfe

Ferdinand's Goldcap 2021

Hintergrund und Review

Über die Jahre hat sich unter der Marke Ferdinand's schon einiges getan. Waren zu Beginn vor allem der Saar Dry Gin und dann der Saar Quince im Fokus so sind mittlerweile eine solche Vielzahl an spannenden Produkten auf den Markt gekommen, so dass man sich fragt wann da wohl die Ideen weniger werden. Die Sorge muss man allerdings bei Master-Destiller Andreas Vallendar kaum haben, denn wann immer man ihn über ein Produkt sprechen hört, kommen nebenbei noch mindestens ein Duzend anderer Dinge ans Tageslicht, die er gerade verfolgt. Man merkt wie es nur so sprüht vor Ideen und Entdeckerdrang.

Die Botanicals

Der Goldcap 2021 ist auch nicht ganz losgelöst vom restlichen Tun von Andreas und dem Ferdinand's Team zu betrachten: Die Grundsteine wurden schon bei der Entwicklung des Ferdinand's Red Vermouth gelegt, bei dem man mit Mario Kappes (ehemals Le Lion Hamburg) zusammenarbeitete. Die Botanicals für den roten Wermut, der unglaublich gut im Negroni funktioniert, sind teilweise auch in diesem Gin enthalten: grüne Walnüsse, Schönberger Zwetschge sowie Stevnsbaer Kirsche. Letztere Sauerkirschart gibt es übrigens auch als eigenes Destillat von den Mosel Distillers.

Mit diesem Gin hat man das gebaut, was ich als Negroni-Supercharger bezeichnen würde: Man bekommt mit diesem Gin einen klassischen Negroni-Cocktail gerührt, der seines gleichen sucht in Intensität und Komplexität. Und genau das war auch das Ziel: Der perfekte Gin für einen fruchtigen Negroni. Die Ausgangsbasis war der 5Y Ferdinand's Gin und frische Früchte wurden direkt mitdestilliert. Ebenso bringen die mitdestillierten grünen Walnüsse Ihren Anteil ein.

Der perfekte Negroni-Gin

Tasting des Goldcap

Geruch

Wenn man die Nase in die Nähe des Glases bringt, ja sogar schon beim Einschenken, so wird einem eine Intensität an Arome entgegenkommen, die schier unfassbar ist. Aber nur zur Klarstellung: In besten Sinne. In erster Linie ruft es hier allerdings nicht Wacholder, Zitrus oder Kräuter, sondern die fruchtige, schwere Note der Zwetschgen sind voll da. Man bekommt sofort Lust aufs Probieren. Ob es wohl so schmecken wird?

Geschmack und Abgang

Ja, die Nase hat nicht irregeführt. Willkommen zu einem reichhaltigen und extrem fruchtigen Gin. Zwetschge, Kirsche, Wein sind sehr prominent, aber auch der Wacholder kann sich durchsetzen. und spielt schön zwischen den Fruchtnoten die Basismelodie. Dank der Frucht ist hier ein wunderbarer langer Nachklang im Geschmack anzutreffen. süßlich und mit einer leichten Schärfe, die einen wunderbaren Kontrast setzt. Apropos Schärfe: Die 49 % Vol. sind ein Witz, denn man merkt nichts davon. Was für ein milder Gin!

Die aufwändige Ferdinand's Goldcap VerpackungZusammenfassung

Dieser Goldcap 2021 ist sehr problematisch! Warum? Weil es ihn nur in kleiner Auflage gibt. Wie so oft ist diese Sonderedition ein Thema zum Weinen: Nur allzu gerne würde ich diesen Gin öfter in Negronis sehen, denn da ist er eine Wucht. Aber auch pur eine reine Freude im Glas. Doch auch dieses mal ist irgendwann Schluß und so kann ich nur dazu raten diesen Gin zu probieren, er wird schnell wieder weg sein. Sehr gut gemacht Ferdinand's und Andreas! Wer auf der Suche nach einem Geschenk ist wird mit dem Gin ebenfalls liebäugeln, denn die Flasche kommt in einem Buch-Schuber, der den Gin schön präsentiert.

· Werbung ·
Deklaration aufgrund von Links zu Marken oder Bereitstellung einer Reviewprobe . Mehr Infos unter den Hinweisen zur Zusammenarbeit mit Herstellern.
Menu