Gin

Berliner Brandstifter Berlin Dry Gin
Review

Ditte is ma watt Anderet

Einzelne Destillate kommen hier zu einem Gin zusammen, der mit seinen lokal geernteten Botanicals ein wenig Berlin einzufangen versucht. Ein Gin mit Wacholder im Hintergrund, New Western Style.

Datenblatt

Botanicals
Wacholder Gurke Waldmeister Holunderblüten Malvenblüten
Hersteller
Berliner Brandstifter
Land
Deutschland
Flasche
700 ml
Alkohol
43.3 % Vol.
In Kürze gesagt
Berliner-Brandstfiter-Berlin-Dry-Gin-700ml.png

Geruch & Geschmack

Der GinGinGin Aroma Code™

b+0+0+0+0+0+0+0+0+0 24+0+0+0+0+0+0+0+0 0+13+0+0+0+0+0+0+0 0+0+54+0+0+0+0+0+0 0+0+0+67+0+0+0+0+0 0+0+0+0+23+0+0+0+0 0+0+0+0+0+19+0+0+0 0+0+0+0+0+0+12+0+0 0+0+0+0+0+0+0++0 0+0+0+0+0+0+0+0+34
Harz Zitrus Frucht Blüten Gras Kräuter Holz Gewürze Schärfe

Shopping

Gin kaufen

Berliner Brandstifter Berlin Dry Gin

Hintergrund und Review

Botanicals

Die lokal gepflanzten Botanicals werden für den Berliner Brandstifter geerntet und dann einzeln destilliert. Im Anschluß werden die Destillate dann zum fertigen Endprodukt zusammengeführt. Basis ist hierbei das Weizendestillat des Berliner Brandstifter Wodkas.

Dieser Gin ist mit seinem Waldmeister, Gurke und Holunderblüten schon ziemlich speziell aufgestellt in Sachen Gin, da er den Wacholder dann doch eher im Hintergrund lässt, allerdings auch nicht ganz verdrängt. Aber es ist gut nachvollziehbar warum er sich so gut verkauft und beliebt ist. Womit wir zum Geschmack kommen.

Tasting

Geruch

Der Brandstifter ist schon beim ersten Riechen ein sehr floraler Kandidat. Ein wenig Erdiges kommt einem Entgegen, aber vor allen Dingen sind es fruchtige und florale Noten, die hier dominieren. Und so hat man sofort die Assoziation von Süße, die man ja nicht riechen (aber denken) kann. Derzeit kenne ich keinen Gin, der diesen Geruch mit sich bringt. Einzigartig also definitiv.

Geschmack und Abgang

Beim Probieren ist der Geruch nicht weit entfernt. Probiert man mit geschlossener Nase ist es ein kernigerer Gin. aber wer hält sich schon die Nase beim Gin-Tasting zu? Die Aromen sind wirklich ein Mix aus Geruch und Geschmack. Und hier wirklich ganz besonders.

Ein Ping-Pong aus floralen Noten und einem leicht süßlich anmutenden Grundgeschmack, der aus der fruchtigen Ecke kommt, gemischt mit ein paar kräftigeren Nuancen aus Wacholder und einer leichten Schärfe. Während eine Wärme im Abgang zu schmecken ist bleibt doch ein sehr langanhaltender, leicht parfümiert anmutender Restgeschmack im Mund zurück.

Zusammenfassung

Der Berliner Brandstifter ist eine Marke. Eine, die bei manchem Wacholderpuristen nicht unbedingt die Goldmedaille holt. Aber gerade das macht ihn zu einem sehr gefälligen und weichen Gin. Er ist floral und fruchtig und das bei einer gewissen Frische zur selben Zeit. Keine richtige knackige Zitrusfrische, eher so ein Unterton. Ein Gin, der vielen schmecken wird.

Nicht das richtige Produkt?

Mehr Flaschen von Berliner Brandstifter

· Werbung ·
Deklaration aufgrund von Links zu Marken oder Bereitstellung einer Reviewprobe . Mehr Infos unter den Hinweisen zur Zusammenarbeit mit Herstellern.
Menu